AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen MACOMAX UG .

MACOMAX bietet durch seiner Projekte BERGISCHER WANDERTREFF (www.bergischer-wandertreff.de) und SINGLEWANDERN IM BERGISCHEN (www.singlewandern.events) organisierte Wanderführungen / Events für Paare und Singles in Bergischen Land.

Diese AGB regeln das Rechtsverhältnis zwischen dem Wanderteilnehmer/-innen und MACOMAX. Bei der Buchung einer durch MACOMAX veranstalteten Führung erkennen Sie diese verbindlich an.

Für die durch MACOMAX veranstalteten Führungen gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB):

  1. Vertragsgegenstand

MACOMAX führt Führungen im Gebiet Bergischer Land und dem weiteren Umfeld durch. Es handelt sich dabei um geführte Wanderungen (stundenweise, Halbtages-, Ganztages- oder Mehrtagesangebote).

  1. Abschluss des Vertrages

Der Vertrag kommt in der Regel mit der Buchungsbestätigung durch MACOMAX nach Buchung durch den Kunden zustande. Die Buchung kann online, schriftlich oder per Telefon erfolgen.

  1. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung des Führungsentgelts erfolgt vor der Veranstaltungsbeginn, entweder per Online (PayPal) und Überweisung.

  1. Stornierung oder Umbuchung

Fällt eine Veranstaltung aufgrund eines Ausfalls des Wanderleiters oder gesundheitsgefährdendem Wetter aus, Teilnehmer kann kostenlos an einer anderen Veranstaltung seiner Wahl teilnehmen. Teilnehmer wird über einen solchen Ausfall informiert per Telefon oder E-Mail. Eine weitergehende Entschädigung gibt es nicht. Gleiches gilt für einen Ausfall aufgrund zu wenig angemeldeter Teilnehmerinnen und/ oder Teilnehmern. Wenn der Teilnehmer keine passende Tour findet, wird Ihm Eintrittspreis erstattet.

Die Stornierung der Tour- Teilnahme ist dem MACOMAX gegenüber unter der Anschrift,

MACOMAX UG
Weizenfeld 34
D51467 Bergisch Gladbach
E-Mail: info@bergischer-Wandertreff.de

schriftlich oder per E-Mail zu erklären.

Stornierung von Wanderungen im Rücktrittsfall stehen MACOMAX für seine Aufwendungen und getroffene Vorkehrungen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von mindestens 15 EUR pro Buchung zu:

> Bis 3 Tage vor Führungsbeginn: o.g. Bearbeitungsgebühr
> Bis 1 Tag vor Führungsbeginn: 50% des Führungsentgelts
> Bei Nichterscheinen bei Führungsbeginn: 100% des Führungsentgelts

Auf Wunsch den Teilnehmern gegenüber nimmt der MACOMAX, soweit möglich und durchführbar, bis 3 Tage vor Führungsbeginn eine Umbuchung vor. Bei Änderungswünschen, die später als 3 Tage vor Führungsbeginn erfolgen, kann BWT nicht garantieren, dass den Wünschen des Teilnehmers Rechnung getragen werden kann. Es greift dann o.g. Gebührensatz.

  1. Rücktritt oder Kündigung seitens MACOMAX

Wird eine ausdrücklich ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl (siehe jeweils Angabe auf der Homepage) nicht erreicht, ist MACOMAX berechtigt, die Führung bis zu 2 Tage vor Tour-Führung abzusagen. In jedem Fall wird der Tour-Teilnehmer unverzüglich informiert. Die eingezahlten Teilnahmegebühren werden in voller Höhe zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche gegen MACOMAX bestehen nicht, es sei denn, die Absage oder der Schaden beruhen auf einer grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Vertragsverletzung oder einer Hauptpflichtverletzung von MACOMAX.

  1. Höhere Gewalt

Muss eine Tour-Führung aus nicht vorhersehbaren Gründen (höherer Gewalt, Witterungsbedingungen, etc.) kurzfristig abgesagt werden, wird der Kunde durch MACOMAX so früh wie möglich benachrichtigt. In diesem Fall erfolgt nach Wahl des Teilnehmers eine Gutschrift des Teilnehmerbeitrags für einen anderen Termin oder eine Auszahlung.

  1. Körperliche Belastung

Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen bei Wanderungen erfolgen grundsätzlich nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr, da solche Angaben nicht nur subjektiven Einschätzungen unterworfen sind, sondern auch durch äußere Umstände, wie vor allem Wetterbedingungen, stark beeinflusst werden.

  1. Gewährleistung und Haftungsbeschränkungen von MACOMAX

MACOMAX stellt eine organisatorische Dienstleistung dar, die zu keinen Schäden führt.

Die Benutzung der auf der Tour- Führung genutzten Wanderwege geschieht auf eigene Gefahr. Wandertour Teilnehmer buchen bei MACOMAX eine Aktivität in der Natur und damit setzt sich Risiken aus, die MACOMAX nicht beeinflussen können.

Sollte es dennoch zu durch uns verursachten Schäden kommen, ist die vertragliche Haftung von MACOMAX auf den vereinbarten Preis beschränkt, soweit der Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt wurde.

Jeder Teilnehmer ist für seine eigene Gesundheit verantwortlich und haftet dafür, diese Verantwortung während der gebuchten Tätigkeit wahrzunehmen.

Der Wanderführer steht als Berater zur Verfügung, kann aber keine Haftung für die Gesundheit der Tour- Teilnehmer übernehmen.

MACOMAX haftet explizit nicht für Verletzungen, Körperschäden und Bergungskosten.

MACOMAX haftet nicht für mitgenommene Gegenstände.

MACOMAX haftet nicht für den Besuch von Höhlen oder die Nutzung von Klettersteigen. Wenn ein Teilnehmer sich zu einer Besichtigung oder Nutzung entschließt, so erfolgt dies auf eigene Gefahr und eigenes Risiko.

  1. Versicherungen

Wir empfehlen den Tour- Teilnehmern, sich vorher bei Ihrem Versicherungsberater über einen bereits bestehenden Schutz aus vorhandenen Versicherungen zu informieren und entsprechende Versicherungen ggf. abzuschließen.

MACOMAX verfügt über keine Betriebshaftpflichtversicherung.

  1. Datenschutz

Die im Zusammenhang mit der Wandertour erfassten Daten der Wanderteilnehmer werden ausschließlich zur Durchführung der Wandertouren und zur Kundenbetreuung verwendet und dürfen insoweit gespeichert werden. Daten werden nicht zu Werbezwecken oder sonstigen fachfremden Zwecken an Dritte weitergegeben. Der Wunsch nach Löschung der Daten muss MACOMAX schriftlich erfolgt werden. BWT informiert alle Interessenten und Teilnehmer bisheriger Wanderungen über künftige Aktivitäten und Neuigkeiten rund um MACOMAX nur über Soziale Netzwerke und unserem Newsletter.

Der Wanderführer ist berechtigt Fotos zu erstellen. Die Fotos werden allen Teilnehmer unentgeltlich auf einer Internet-Plattform (Dropbox, Google Drive) zur Verfügung gestellt und dürfen von Teilnehmern für nicht kommerzielle Zwecke genutzt werden.

Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich einverstanden, dass Fotos, die von Ihm gemacht wurden bzw. uns zur Verfügung gestellt wurden, gespeichert und von MACOMAX ohne Nachweis des Namens und ohne Veröffentlichungshonorar zur Erstattung von Tourenbeschreibungen und in Sozialen Netzwerken verwendet werden dürfen. Teilnehmende, die dies ausdrücklich nicht wünschen, müssen dies vor Beginn der Wandertour schriftlich mitteilen.

Weitere Informationen sind in MACOMAX Datenschutzbestimmungen erhalten.

  1. Schlussbestimmungen

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen hat nicht die Unwirksamkeit des Restes der Geschäftsbedingungen oder des ganzen Vertrages zur Folge. Druckfehler und Irrtümer beim Internetauftritt und dem gesamten bereit gestellten Material, inklusive der Tourenbeschreibung und den AGB, behält sich MACOMAX vor.

Leistungs- und Erfüllungsort ist Bergisch Gladbach.

Im Streitfall gilt Gerichtsstand zuständigen Gerichtes für den Geschäftssitz von MACOMAX als vereinbart.

Bergisch Gladbach, Februar 2021                                                                                             210201